Bleib auf dem Laufenden!

Eine Frau lehnt sich auf einen Stapel mit Büchern

Gründerinnen Interview: Susanne Schaffer

Gründerin Susanne Schaffer zeigt Soloselbstständigen, wie sie ihren Business-Alltag strukturieren.

Wer bist du und was machst du mit deinem Start-up?

Ich bin Susanne Schaffer und als Struktur-Schafferin zeige ich Soloselbstständigen, wie sie ihren Business-Alltag strukturieren. Warum? Damit sie mehr umgesetzt kriegen und trotzdem entspannte Feierabende mit gutem Gewissen genießen können.

Eine To Do Liste mit verschiedenen Punkten die nach und nach abgehakt werden

Was treibt dich täglich aufs Neue an?

Ich bin glücklich, wenn ich mit meiner Arbeit erreiche, dass Soloselbstständige …


    • selbstwirksam handeln – also ihr Business weiterentwickeln und ihre Pläne verwirklichen. Man kann viel erreichen, wenn man umsetzt und dranbleibt!
    • selbstbestimmt sind – also selbst über ihre Arbeitszeit, Erreichbarkeit, Timings bestimmen und Zeithoheit besitzen. Wir sind unsere eigenen Chefinnen!
    • glücklich sind – also nicht nur arbeiten, sondern auch abschalten, genug Freizeit haben und das Leben in vollen Zügen genießen. Selbst & ständig war sowas von gestern!
 

Wie bist du auf deine Gründungsidee gekommen?

Meine aktuelle Selbstständigkeit ist tatsächlich über Umwege entstanden:

2017 hatte ich mich nebenberuflich als Lektorin selbstständig gemacht. Das ist aus der Nachfrage her entstanden, weil Kommiliton:innen, Freunde und Bekannte schnell merkten, dass ich gut darin war, Hausarbeiten und Texte zu überarbeiten.

2020 hatte ich mich nach meinem Master-Germanistikstudium in Vollzeit als Lektorin selbstständig gemacht. Ich hatte glücklicherweise schnell Kund:innen – allerdings kam es dazu, dass sie sehr über meine Zeit verfügten und die Zusammenarbeit teilweise nicht auf Augenhöhe verlief.

Da setzte ich mir einen Plan: Ich will unabhängig von Bestandskund:innen werden! Dafür muss ich neue Kund:innen gewinnen – und zwar, indem ich Marketing mache, meine Website und Angebote optimiere und generell mehr an meinem Business arbeite.

Mein Problem war nur: Wann soll ich das auch noch alles machen?

Nach viel Trial and Error hatte ich Ende 2021 endlich die richtigen Strukturen, die mir das ermöglichten:

    • Zeit, Marketing zu machen und an meinem Business zu arbeiten
    • eine gute Wochenstruktur und keine ständige Erreichbarkeit
    • eine übersichtliche To-do-Liste, die mich entlastet
    • hilfreiche Prozesse, durch die ich schneller wurde


2022 merkte ich dann: Dieses Wissen will ich weitergeben!

So unterstütze ich jetzt als Struktur-Schafferin andere Soloselbstständige dabei, mithilfe von besseren Strukturen in ihrem Business mehr umzusetzen und trotzdem auf sich zu achten und ihre Freizeit zu genießen.

 

Was machst du anders als andere? Wie beschreiben dich deine Freunde und dein Umfeld?

Ich habe letztes Jahr eine Stärken-Umfrage gemacht und da kamen Antworten wie:


    • „Für mich bist du die Zeitmanagement-Queen!“
    • „Du bist für mich die Orga-Queen! Ich nehme dich als verantwortungsbewusst, empathisch, strukturiert und verlässlich wahr.“
 

Ich gehe also wirklich gerne strukturiert vor. Wichtig ist mir aber, das ich niemandem meine eigenen Strukturen 1:1 überstülpe. Ich schaue individuell, was meinen Kund:innen am besten weiterhilft.

Das zeigt auch das Feedback meiner Mastermind-Kundin: „Du bietest vieles an, bist aber total undogmatisch, das gefällt mir sehr. Und du holst einen da ab, wo man eben gerade steht. :)“

Was war bisher dein schönster Erfolg?

Mein schönster Erfolg war, meine eigene Mastermind-Gruppe ins Leben zu rufen. Da setzen die Teilnehmerinnen innerhalb von 3 Monaten unterstützt durch mich und die Gruppe ihre eigenen Business-Ziele um.

Es war so schön, meine Kundinnen dabei zu begleiten, diese tollen Projekte in die Tat umzusetzen:

    • einen Blog starten und in 6 Wochen 6 Blogartikel schreiben
    • ihre Website veröffentlichen
    • Angebote launchen
    • mehr Pausen machen und spazieren gehen
 

Welche Eigenschaft braucht man als Gründer*in?

Wie viel Zeit hast du? 😃 Viele Eigenschaften sind hilfreich, finde ich. Das sind meiner Meinung nach die 5 wichtigsten:

    1. Durchhaltevermögen
    2. Selbstreflexion
    3. Resilienz
    4. Selbstführung
    5. den Willen, sich persönlich weiterzuentwickeln (denn ohne geht es in der Selbstständigkeit nicht)
 

Was ist für dich das schönste daran, Gründerin zu sein?

Ich liebe einfach meine Selbstbestimmung: meine eigene Chefin zu sein und selbst darüber zu entscheiden,

    • wann ich
    • was
    • mit wem
    • wo mache.

Auch der Mix zwischen Strategie und Kreativität gefällt mir gut! 🙂

Was würdest du gründungsinteressierten Frauen und Gründerinnen, die am Anfang stehen, mitgeben wollen?

Mach nicht alles alleine! Es ist so wertvoll, sich mit anderen Selbstständigen auszutauschen und von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Tausch dich aus, such dir Gleichgesinnte! 😊

Wie können sich unsere Leser*innen mit dir vernetzen?

Schau gerne auf meiner Website vorbei, oder folg mir auf Instagram oder LinkedIn.

Magst du Podcasts? Dann hör in meinen rein: „Strukturiert selbstständig – der Business-Podcast für Soloselbstständige“.

Willst du wissen, welcher Struktur-Typ du bist? Dann mach den Online-Test für 0 € und finde in 3 Minuten heraus, woran es vielleicht liegt, dass du deine Projekte im Business vielleicht noch nicht so strukturiert und fokussiert umsetzt, wie du gerne würdest.

 

Vielen Dank Susanne, wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft! 

Picture of Lena Snykers

Lena Snykers

Diesen Beitrag teilen

Facebook
Twitter
LinkedIn

Weitere Beiträge

Zwei Frauen vor weißem Hintergrund.

Gründerinnen Interview: Franziska & Anna

"Vertraut euch und eurer Idee und sucht euch Team-Mitglieder, auf die ihr euch verlassen könnt." - Gründerinnen Franziska und Anna haben ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Eine Frau und ein Mann stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.

Gründerinnen Interview: Romina Bendel

"Wir sind mit Vollgas ins kalte Wasser gesprungen!" Gründerin Romina Bendel und ihr Mann unterstützen mit ihrer Gründung Familien auf ihrem Weg.

Melde dich jetzt für die Workshops & Veranstaltungen an und sichere Dir deinen Platz! 🎊